Klara flickenreich

Expertin für traditionelles Patchwork

Klara, die Künstlerin

Patchwork ist mein gelebter Traum – Klara flickenreich

Mehr als 10 Jahre Erfahrung!

Seit ich denken kann, bin ich kreativ und entdecke neue Techniken und Materialien. Mit dem Patchworken begann ich 2005 und 2 Jahre später stellte ich erstmals meine Arbeiten in Bad Neustadt / Saale aus. Seit 2015 können Sie von meinen Erfahrungen profitieren und erhalten in meinen Kursen umfassendes Handwerkszeug und tolle Tipps.

Das Besondere am Patchworken

…ist die Vielfalt der Effekte: ein Stoff – kombiniert mit verschiedenen anderen, in großem oder kleinem Zuschnitt – kann so unterschiedlich wirken! Durch die Richtung der Nähte erhält die neu geschaffene Stofffläche eine einzigartige Dynamik. Und der Kombination sind keine Grenzen gesetzt!

Wann ich DAS alles schaffe?

Im Herbst 2015 habe ich meinen Traum von der Selbständigkeit und vom eigenen Atelier Wirklichkeit werden lassen. Jetzt nähe ich den ganzen Tag, die ganze Woche, das ganze Jahr!

Klara flickenreich – So ging es los!

Mein Erstling! Nachdem ich das Patchworken ausprobiert hatte, wuchs die Begeisterung meiner Mutter, wir stellten unsere Arbeiten gemeinsam aus und schufen die Seite patchwork.rhoenovations.de, die über Grundlagen des Patchworkens informiert und mit einer umfangreichen, kommentierten Literaturliste Orientierung im Dschungel der zahlreichen Patchwork-Bücher gibt. (Seit Inkrafttreten der DSGVO ist rhoenovations.de offline, die Literaturliste finden Sie hier: Patchwork-Bücher)

Will ich haben!

Rund um die Uhr und ganzjährig können Sie auf dieser Seite, auf Facebook und Instagram meine Kreationen entdecken. Viel Freude beim Stöbern! Für eine Bestellung kontaktieren Sie mich per Mail, WhatsApp oder über die weiteren eingerichteten Nachrichtenfunktionen.

Die flickenreich Neuheiten entdecken Sie zuerst auf zahlreichen Kunsthandwerkermärkten in der fränkischen Rhön und seit 2017 auch in Augsburg. Werfen Sie gerne auch einen Blick ins Atelier flickenreich. Öffnungszeiten nach Vereinbarung!

Hochwertige Unikate haben ihren Preis

Vom Entwurf, der Stoffauswahl, zuschneiden, nähen, bügeln, nähen, bügeln, nähen, bügeln, fertigstellen, fotografieren und hier einstellen, Bezahlung überprüfen und verpacken, zur Post bringen… bis zu Ihnen ist es ein langer Weg!
Stark vereinfacht gesagt, sind ca. 20% Materialkosten, 50% Arbeitszeitvergütung, 10% Verkaufskosten und 19% Mehrwertsteuer.
Unterstützen Sie mich mit Ihrem Einkauf – machen Sie sich und mir eine Freude! Ihre Klara flickenreich