Klara flickenreich

Lernen Sie von der Expertin für traditionelles Patchwork: Von der Idee zum eigenen Quilt!

Patchwork & Quilten KURSE

Sie lieben Patchwork- und Quilt-Arbeiten und wollen gerne auch Ihrer kreativen Ader Raum geben? Sie wissen nicht so genau, wie das geht und womit Sie am besten beginnen? Machen Sie einen Kurs unter meiner Anleitung und entdecken Sie die grundlegenden und aufbauenden Techniken im Patchwork. Ich biete Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, individuelle Patchworkkurse und Gruppenworkshops an.

Schnelle Ergebnisse

Im individuellen Kurs lernen Sie Schritt für Schritt in genau Ihrer Lerngeschwindigkeit. In kurzer Zeit beherrschen Sie bereits die Basics im Patchworken. Am besten bringen Sie Ihre Nähmaschine, mit der Sie vertraut sind oder vertraut werden wollen, mit in mein Atelier in Kilianshof.

Im Rahmen der Patchworkkurse zeige ich Ihnen die Grundausstattung jeder Patchworkerin und stelle das Werkzeug für den Kurs gratis zur Verfügung. So können Sie ausprobieren, ob Ihnen Ihr neues Hobby liegt, bevor Sie sich die komplette Ausrüstung selbst anschaffen. Gerne berate ich auch bei der Wahl der Patchwork-Utensilien.

Reichlich vorhanden sind ebenfalls Stoffe, aus denen Sie für Ihr Patchwork-Projekt wählen können. Natürlich können Sie auch Ihre eigenen Patchwork-Stoffe zum Kurs mitbringen. Patchworkstoffe sind grundsätzlich aus reiner Baumwolle und liegen in der Regel 110cm breit. Typisch ist die helle Stoffkante, auf der der Designer, die Kollektion, das Stoffhaus sowie eine Farbkarte abgedruckt sind.

Jetzt einen individuellen Patchworkkurs anfragen


Mögliche Patchworkkurse

  • Eine Sofa-Kissenhülle mit Quadraten in Rastertechnik arbeiten (Zusatzoption Reißverschluss einnähen erlernen) – ANFÄNGER
  • Ein paar Topflappen mit dem klassischen Muster „Log Cabin“ arbeiten, inkl. Nähen eines Schrägbandes – ANFÄNGER
  • Streifentechnik „Bargello“ in Kissen oder Decke – FORTGESCHRITTENE
  • Rastertechnik „Flicflac“ in Kissen oder Decke – FORTGESCHRITTENE
  • Muster- und Farblehre – ANFÄNGER

Die Liste der möglichen Patchworkkurse ist eine beispielhafte Aufzählung und erweitert sich fortlaufend. Gerne können in den verschiedenen Techniken auch andere Projekte realisiert werden.

Fragen Sie Ihren individuellen Kurstermin an!


Individueller Kurs Freihandquilten lernen

Quilten wie die Profis! In einem dreistündigen Kurs erlernen Sie die Grundtechniken des Maschinenquiltens, wie Sie mit geraden Linien, Schwüngen, Kreisen und Zacken Flächen füllen und Motive gestalten. Machen Sie sich mit den Möglichkeiten und Einstellungen Ihrer Maschine vertraut und entdecken Sie die unendliche Freude am Gestalten von gequilteten Flächen!

Achtung! Sie benötigen den Stopf-/Quiltfuß für Ihre Nähmaschine.

  • Kursort: Atelier flickenreich, Kilianshof und Augsburg
  • Termine: vormittags (9-12 Uhr), nachmittags (14-17 Uhr) oder abends (18-21 Uhr) nach Verfügbarkeit
  • Kosten: 75€

Jetzt Termin anfragen

Hier erlernen Sie, wie Sie eine Fläche komplett ausfüllen und sehen, wie unterschiedlich das Freihandquilten wirken kann, je nachdem welche Muster Sie anwenden. Sie arbeiten auf Ihrer normalen Haushaltsnähmaschine. Sie benötigen lediglich den dazu passenden Stopf- bzw. Quiltfuß. Diesen erkennen Sie am runden Teller. In der Regel besteht dieser lediglich aus einem feinen Metallring, bei manchen Maschinen gibt es auch einen größeren Aufsatz aus Plastik. Beide Füße ermöglichen Ihnen eine freie Sicht auf Ihre Quiltarbeit.

Sie wollen mehr über das Freihandquilten erfahren und es vielleicht schon bald selbst beherrschen? Dann fragen Sie jetzt den nächsten freien Kurstermin an. Zücken Sie doch Ihren Terminkalender und geben bereits in Ihrer Anfrage eins, zwei, drei Wunschtermine an. Gerne versuche ich, Ihren Wünschen zu entsprechen. Ich freue mich darauf, mein Wissen und Können mit Ihnen zu teilen!

Fragen Sie Ihren Wunschtermin per Mail oder Telefon an!


Gruppenangebot

Sie kennen weitere Interessierte und wollen gerne zusammen einen Patchworkkurs machen? Dann organisieren Sie gerne einen Raum, der für Sie alle passt, und ich komme zu Ihnen vor Ort. Erzählen Sie mir in Ihrer Anfrage möglichst genau von Ihren Vorstellungen. Dann erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Gruppenangebot!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten